Willkommen in der Klosterküche

Vom 17. April bis 3. Oktober 2017 öffnet zum zweiten Mal unsere temporäre Gastronomie während der Ausstellungszeiten im Kloster Beuerberg. Was einst den Ordensschwestern vorbehalten war, das Speisen im festlichen Refektorium oder im idyllischen Klostergarten, ist während der temporären Ausstellung „Klausur - Sehnsuchtsort Kloster“ auch für Besucherinnen und Besucher möglich. Die große Klosterküche haben wir eigens für die Ausstellung wieder in Betrieb genommen und bieten kulinarische Entdeckungen aus dem wiedererwachten eigenen Gemüsegarten und von regionalen Erzeugern.
Biergarten Refektorium Refektorium

Ein nachhaltiger und fairer Umgang mit Produkten spielt für uns eine wichtige Rolle. Aus diesem Grund kennen wir viele unserer Lebensmittellieferanten persönlich und wissen, dass sie in unserem Sinne produzieren. Biologisches Fleisch und Wurstwaren beziehen wir z.B. vom Packlhof aus Eurasburg, Fleisch von den Murnau-Werdenfelser Rinderherden kommt aus der Hofschlachtung in Mooseurach. Mit Milchprodukten und Käse beliefert uns der Pilch Hof in Baierlach. Fische erhalten wir vom Fischer Sebald am Starnberger See. Die Qualität der Demeter Bio Eier vom Lothhof in Münsing sorgt für unsere leckeren Kuchen. Auch bei den Getränken achten wir auf klösterliche Tradition und bieten Euch das Bier der Klosterbrauerei Reutberg. Wir empfinden viel Freude bei der Weiterverarbeitung solch guter und frischer Produkte und lassen uns bei der Zubereitung unserer saisonalen Speisen auch von klösterlichen Werten leiten. Denn nichts gibt es immer, aber was es gibt, ist genau das Richtige. Da sind natürlich die alten Rezepte, die wir gern ausprobieren und als Inspiration nutzen. Außerdem bringen wir den Produkten und Lebensmitteln, die wir verarbeiten dürfen, eine hohe Achtung entegegen. Und wir vertrauen darauf, dass man diesen nachhaltigen Umgang auch schmeckt!

Biergarten Refektorium Refektorium Refektorium

Die Räume der Klosterküche sind auf Anfrage für Gruppen-Veranstaltungen (Gruppenführungen mit anschließendem Essen, Lesungen, Teamevents, Familienfeiern etc.) bis max. 80 Personen zu buchen. Möchten Sie lediglich die Gastronomie besuchen ist dies auch möglich ohne den Eintritt zur Ausstellung zu bezahlen. Bitte fragen Sie an der Pforte!

Wir bereiten für Euch ein täglich wechselndes Angebot von Speisen zu. Dabei legen wir großen Wert auf frische Zutaten, zum Teil direkt aus unserem Garten und auf regionale Produkte und Lieferanten.

Über uns

Stella Igl und Maxie Denk

Stella Igl und Maxie Denk, beide mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund, haben zusammen gut zwei Jahre lang in der Werbeagentur Pepper (heute iris) im Bereich der strategischen Planung gearbeitet. In dieser gemeinsamen Zeit lernten wir uns mit allen Stärken und Schwächen und auch persönlich als Freundinnen gut kennen. StellaCocina, die bereits 2004 gegründete Firma von Stella Igl für Kochkurse, Kochevents und Catering, führte uns auch außerhalb der Agenturbranche zusammen. Die Leidenschaft für puren Geschmack und die Inszenierung von einzigartigen Erlebnissen ist unser Credo. So planen und realisieren wir Veranstaltungen gemeinsam, sowohl auf eigene Initiative (z.B. Secret Dinner), als auch im Auftrag Dritter. Zusammen mit unserem bunten Team aus Münchnern und Beuerbergern und mit unseren Gästen freuen wir uns auf den zweiten Sommer im Kloster Beuerberg!

Die Ausstellung
Klausur - Sehnsuchtsort Kloster

Im Kloster Beuerberg haben bis vor wenigen Jahren viele Generationen von Ordensschwestern gelebt, gebetet und gearbeitet – fast 170 Jahre lang. Den bisher öffentlich nicht zugänglichen Ort hat die Erzdiözese München und Freising vor mittlerweile drei Jahren erworben, um ihn zu erhalten, für Besucherinnen und Besucher zugänglich zu machen und langfristig weiterzuentwickeln.
Vom 17. April bis 3. Oktober sind alle großen und kleinen Interessierten wieder herzlich eingeladen, sich zum „Sehnsuchtsort Kloster“ aufzumachen. Wer das Kloster noch nicht kennt, darf sich auf Faszinierendes, Berührendes und Überraschendes freuen. Aber auch all diejenigen, die sich zwischen Klostergarten, Refektorium und Kreuzgang bereits bestens auskennen, dürfen sich auf neue Themen, umgestaltete Räume und ein unterhaltsames Familienprogramm freuen. Wir freuen uns auf Sie.
Ausstellung

Unsere Lieferanten

Nachricht an die Klosterküche

Sie möchten bei uns Ihren Geburtstag feiern, einen Betriebsausflug veranstalten oder einen Tisch reservieren?
Wir freuen uns über Ihre Nachricht!